FANDOM


Nagisa Akatsuki

Nagisa Akatsuki

Nagisa manga

Nagisa LN

Name
Kanji 暁 凪沙
Rōmaji Akatsuki Nagisa
Characteristics
Race Hybrid (geistliches Medium / Hyper Adapter)
Age 14
Height 165 cm (5'5")
Gender 12px-Female.png Weiblich
Eyes Rot
Hair Schwarz
Professional Status
Occupation Schüler
Personal Status
Status lebend
Relatives Gajou Akatsuki (Vater)
Mimori Akatsuki (Mutter)
Kojou Akatsuki (Älterer Bruder)
Yukina Himeragi (Schwägerin)
Asagi Aiba (Schwägerin)
Reina Akatsuki (Nichte)
Moegi Akatsuki (Nichte)
Power
Weapon Psychometrie
First appearance
Anime Debut Episode 2: Der rechte Arm des Heiligen II
Manga Debut Kapitel 4: Before the Storm
Novel Debut Volume I: Right Arm of the Saint
Voices
Japanese Voice Rina Hidaka

Nagisa Akatsuki (暁凪沙, Akatsuki Nagisa) ist Kojou's jüngere Schwester, welche die gleiche Schule wie Yukina Himeragi besucht. Dort wurden sie gute Freunde und gehen in die selbe Klasse (Klasse 3-C). Sie ist auch eine enge Freundin von Yuuma Tokoyogi und Kanon Kanase. Ihre Mutter ist Mimori Akatsuki.

AussehenBearbeiten

Nagisa trägt in der Regel die Uniform der Saikai Akademie. Sie hat rötliche Augen und lange schwarze Haare. Ihr Haar ist in der Regel zu einem hohen Pferdeschwanz, mit einem blauen Band zusammengebunden.

PersönlichkeitBearbeiten

Nagisa hat eine fröhliche und verspielte Persönlichkeit. Sie ist in einem Sportclub (Cheerleader) und hat erstklassige Noten. Ihr Club hält sie das ganze Jahr über wirklich beschäftigt damit, andere Clubs anzufeuern und mit dem Taining für ihr eigenes Tunier. Nagisa weiß nichts von den übernatürlichen Ereignissen um ihren Bruder und ihrer Freundin, Yukina. Nagisa ist eine gute Köchin, ein begeisterter Katzenliebhaber und geschickt in allen Arten der Hausarbeit. Sie ist sehr gesprächig mit Menschen, die sie mag, wie ihrem Bruder oder Yukina, was, wie ihr Bruder meint, einer ihrer Markel ist. Sie begräbt einen dann unter einer Lawine aus Wörtern. Ihr anderer Markel ist, dass sie eine wahre Sauberkeitsfanatikerin ist, sogar dann, wenn sie krank ist. Sie scheint manchmal unfähig, die Stimmung zu lesen. Ein Beispiel dafür: als La Folia Rihavein Kojou küsste, schien sie nur aufgeregt und neugierig zu sein und bemerkte überhaupt nicht die Notlage ihres Bruders unter den wütenden Blicken Yukina Himeragi's, Sayaka Kirasaka's und Asagi Aiba's ,welche eifersüchtig waren. Sie hat auch, aufgrund eines früheren Vorfalls, wo sie ihrem Bruder angriff, eine gewisse Abneigung gegen Sayaka Kirasaka und handelte ihr gegenüber feindlich. Sie packte sie am Arm, um nicht zuzulassen, dass sie wegläuft. Sie tendiert dazu, ihre Familienmitglieder mit ihrem Namen anzusprechen.

Sie scheint auch einen Bruderkomplex zu haben.

GeschichteBearbeiten

Nagisa wurde als ein Geistliches Medium von ihrer Großmutter geschult. Sie erbte auch das Blut eines Hyper-Adapter von ihrer Mutter, was sie zu einem extrem selten Hybride macht. Vor vier Jahren erlitt sie schwere Verletzungen durch die Einmischung der Schwarzentodesstern Fraktion, während der Ausgrabung von Avrora. Sie blieb in einem vegetativen Zustand und wurde zur Itogami Insel gebracht, um eine besondere Behandlung zu erhalten. Den Anderen war unbekannt, dass Nagisa von "Root" besessen wurde. Etwa dreieinhalb Jahre später, "Root" hatte die vierte Alpha in Nagisa's Körper geweckt und jagte die anderen Kaleid Bloods, um sie zu konsumieren. Da es keine eigenen Erinnerungen hatte, fing es an, auf die menschlichen Erinnerungen zuzuführen. Als Quelle der Magie und durch den Massen Vampir Zwischenfall sorgte sie für Chaos auf der Itogami Insel. Allerdings schafften Avrora und Kojou Akatsuki es  "Root" zu zerstören. Nagisa schaffte es Avrora's Bewusstsein in sich selbst zu übertragen, kurz bevor sie starb. Seitdem sind ihre Kräfte und alle Erinnerungen an Avrora verschwunden. Nach dem Vorfall wurde ihre Mutter ihr Leibarzt.

HintergrundBearbeiten

Dass sie vor vier Jahren bei einem Zugunglück von Dämonen in Rom verletzt wurde ist eigentlich eine falsche Erinnerung, die die Erinnerung von der Beteiligung an der Ausgrabung Avrora's ersetzt. Auch wenn sie durch eine Sonderbehandlung auf der Itogami Insel geheilt wurde, ihre Angst vor Dämonen bleibt ungewöhnlich stark. Sie ist immer noch traumatisiert und erstarrt, wenn sie einen Dämon sieht. Die eigentliche Ursache ihres Traumas ist das sie von "Root" bessesen war.

Sie traf zum ersten Mal Yuuma Tokoyogi nachdem beide Kojou Akatsuki und Yuuma ihren Hut wiederbeschaften, der auf einem Zweig am Ende einer Klippe hing. Nachdem sie sicher waren, stellten sich alle vor.

FahigkeitenBearbeiten

Psychometry: Als eine Miko, die das Blut eines Hyper Adapater trägt, wird sie von den Universitäten und Institutionen gesucht, um antike Ruinen zu finden und zu entschlüsseln. Sie entschlüsselte die alten Inschriften mit ihrer Psychometrie, jedoch verlor sie diese Fähigkeit bei dem Trauma, was sie erlitt.

Avrora's Persönlichkeit: Avrora Bewusstsein lebt derzeit in ihr. Als der 12. Kaleid Blood, ist sie in der Lage, den 12. Diener Alrescha-Glacies beschwören. Die Fähigkeiten dieses Dieners ist die Fähigkeit, Objekte und Lebewesen auf Temperaturen unter dem absoluten Nullpunkt herunterzukühlen/ diese Temperaturen zu erzeugen.

GalleryBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Nagisa ist ein Jahr jünger als Kojou
  • Nagisa sagt über andere selten was schlechtes
  • ist furchterregend wenn sie wütend
  • laut Kojou kann Nagisa keine Geheimnisse für sich behalten da sie sich mit anderen unterhalten wil
  • weil Nagisa ein Sauberkeitsfanatiker ist räumt sie Kojous Zimmer ohne zu fragen auf
    • er kann dadurch jedoch immer jeden sein Zimmer zeigen ohne in Verlegenheit zu geraten
  • Nagisa und Kojou wechseln sich mit Kochen ab
    • Nagisa ist in letzter Zeit besser geworden
"Wir abwechselnd Rückweg Kochen gewöhnt, aber Nagisa es besser es in letzter Zeit, so..."
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.